Telefon: +420 475 245 210      E-mail: info@vodnisklo.cz      Mitglied des Holdings:

Verwendung von Wasserglas für Hand- und Heimwerker

21.03.2014
Nicht nur zur Eierkonservierung... Wasserglas ist auch für die lange Frischhaltung von Eiern geeignet... Das ist wahrscheinlich die häufigste Antwort, die man auf die Frage, wie man Wasserglas zu Hause einsetzen kann, zu hören bekommt.

Viel praktischer und günstiger wäre es, Wasserglas als Betonbeschichtung einzusetzen, oder für feuerfeste Anstriche, als Zusatzstoff für Mischungen zur Schamotteauskleidungen bei der Reparatur von Öfen und Kaminen, als Holzschutz gegen Fäulnis, Feuer, Wasser, Termiten, Holzwürmer und weiter als Imprägnierung von Naturstoffen, Asbest und Fiberglas zu verwenden.

Wasserglas als Zusatz im Beton beschleunigt die Hydratation – und erreicht sehr schnell die Anfangsfestigkeit. Beton verfestigt sich dann sehr schnell. Es ist empfehlenswert, zunächst einmal versuchsweise eine Mischung im Verhältnis von 1:100 vorzubereiten und anschließend nach und nach Wasserglas bis zu einer Konzentration von maximal 5% hinzuzugeben. Wichtiger Hinweis: Es sollte eine verdünnte Mischung zubereitet werden. Wasserglas verbessert zudem die Wasserfestigkeit und die geringe Wasseraufnahme reduziert das Risiko des Zerbröselns des Betons und erhöht dessen Haltbarkeit. Als Beispiele zur Verwendung von Wasserglas als Betonadditive können Industriebauten, Tunnels und Gebäudefundamente genannt werden.

21.03.2014
Vodní sklo, a.s. übernimmt einen Teil des Produktionsprogramms der Schwestergesellschaft KOMA, spol. s.r.o. Es handelt sich um folgende Produkte:
21.03.2014
Nicht nur zur Eierkonservierung... Wasserglas ist auch für die lange Frischhaltung von Eiern geeignet... Das ist wahrscheinlich die häufigste Antwort, die man auf die Frage, wie man Wasserglas zu Hause einsetzen kann, zu hören bekommt.
21.03.2014
Silikate zählen zur zahlreichsten Klasse, darunter gehört etwa ein Drittel der insgesamt rund 4000 bisher bekannten Mineralien der Erdkruste.

Produktionsstandort
Ústí nad Labem

Produktionsstandort
Brno

2017 © Vodní sklo, a.s. | Mitglied des Holdings Tonaso
Website erstellt Comerto, s.r.o.